Viessmann "Vitodens 300 W" 3,8 - 35 kW

vitodens 300-w typwb3eBrennwert-Wandger‰t mit herausragender Effizienz

Das Spitzenprodukt unter den Viessmann Gas-Brennwert-Wandger‰ten. Der MatriX-Gasbrenner und die Inox-Radial-Heizfl‰che aus Edelstahl sind in dieser Kombination die Garanten f¸r hohe Energieeffizienz und langfristig hohen W‰rmekomfort. 

Intelligente Verbrennungsregelung 

Der Vitodens 300-W besitzt jetzt in allen Leistungsgrˆflen die automatische Verbrennungsregelung Lambda Pro Control. Der Modulationsbereich konnte dadurch auf 1 : 5 erhˆht werden.
 
Geringer Stromverbrauch 

Ebenfalls neu ist die drehzahlgeregelte Hocheffizienz-Gleichstrompumpe, die den Stromverbrauch um mehr als 50 % reduziert.

Integriertes Diagnosesystem

Der neue Vitodens 300-W wird mit dem Diagnosesystem SMART (Self Monitoring And Reporting Technology) ausgestattet, das Abweichungen vom zul‰ssigen Betriebszustand erfasst und im Klartext fr¸hzeitig meldet: Das macht Wartung und Service planbar, vermeidet Ausf‰lle und senkt Reparaturkosten.

 

psn-Vitodens 300-WVorteile auf einen Blick:
  • Gas-Brennwert-Wandkessel als Heizger‰t, 3,8 bis 35,0 kW
  • Norm-Nutzungsgrad: bis 98 % (Hs) / 109% (Hi)
  • Grofler Modulationsbereich von 1 : 5, geringe Takth‰ufigkeit auch bei niedriger W‰rmeabnahme
  • Inox-Radial-Edelstahlheizfl‰che
    - Selbstreinigungseffekt der glatten Edelstahlfl‰chen
    - Hohe Korrosionsbest‰ndigkeit durch hochwertigen Edelstahl 1.4571
  • Modulierender MatriX-Gasbrenner: hohe Betriebssicherheit und niedrige
    Schadstoff-Emissionen
  • Intelligente Lambda Pro Control Verbrennungsregelung
    - Kein D¸senwechsel bei ƒnderung der Gasart erforderlich
    - Gleichbleibend hoher Wirkungsgrad auch bei Schwankung der Gaszusammensetzung
    - Konstant niedrige Emissionswerte
    - Niedriges Verbrennungsger‰usch durch niedrige Gebl‰sedrehzahl
  • Integrierte, drehzahlgeregelte Hocheffizienz-Gleichstrompumpe reduziert
    den Stromverbrauch um ¸ber 50%
  • SMART: pr‰ventive Wartungsmeldung - hohe Ger‰teverf¸gbarkeit, planbare Wartung

Mehr Informationen auf: www.viessmann.at